Module

Modul I: Mentorkompetenz (3 Tage)

In diesem Modul gewinnen Sie ein Grundverständnis von systemisch-konstruktivistischen Mentoring im Management. Innerhalb dieses Moduls wird der Aspekt FÜHRUNG und HALTUNG ALS MENTOR besonders hervorgehoben.

  • Entwicklungscharakter im Mentoring
  • Kommunikationsfähigkeiten des Mentors
  • systemisches Wissen über die eigene Unternehmung
  • Mentee in seinem Führungskontext
  • Leitverständnis von Mentortätigkeit
  • Entwicklungscharakter im Mentoring
  • Kommunikationsfähigkeiten des Mentors
  • systematische Wissen über die eigene Unternehmung
  • Mentee in seinem Führungskontext
  • Entscheidungsfindung
  • Vermarktungsstrategien junger Führungskräfte

Modul II: Mentoring von Gruppenentwicklung (2 Tage)

Dieses Modul versetzt Sie in die Lage, Konflikte zu erkennen und ihr Entstehen zu verstehen, denn gelöste Konflikte haben sowohl personelle, emotionale als auch betriebswirtschaftliche Vorteile. Des Weiteren arbeiten Sie systemisch und geben Ihr Wissen und Ihre Erfahrung von Gruppen- und Teamentwicklungen sowie das alltägliche Projektmanagement weiter. Innerhalb dieses Moduls werden die Aspekte KONFLIKT und GRUPPENENTWICKLUNG fokussiert.

  • erfolgreich Führen in Konfliktsituationen
  • Rechtshinweise für den systemischen Management Mentor
  • Führen und Kommunizieren von Teams und Projekten
  • Vorstellung der Mentoringkonzeption

Trainerin Nina Meier - steht Ihnen als Mentorin zwischen den Modulen zur Verfügung.